Unser Angebot

Trauerpastoral

Abschied, Verlust und Trauer bleiben niemandem erspart. Mit diesen Erfahrungen zu leben und sie ins Leben zu integrieren, ist eine der größten Herausforderungen, vor die Menschen gestellt sind.
Die Hoffnung auf die Auferstehung der Toten und die Vollendung jeden Lebens in Gott will helfen, an Erfahrungen von Leid und Trauer nicht zu zerbrechen, sondern durch den Schmerz hindurch zu wachsen und zu reifen.

Trauerpastoral unterstützt Engagierte und Orte in ihren Bemühungen, Menschen auf dem schweren Weg durch die Trauer menschlich und spirituell zu begleiten. In einer Kultur des Gedenkens wird das Bewusstsein wachgehalten, dass der irdische Tod die Gemeinschaft unter den Menschen nicht beendet, sondern umgestaltet.

Das Wissen um die Endlichkeit zeigt uns auch selber, wie kostbar und einzigartig unser Leben ist. Deshalb ist es wichtig, dass der Tod und die Toten nicht tabuisiert werden, sondern Orte in unserem Leben und in unserer Kultur haben.

Mit der Profilstelle Trauerpastoral fördert das Dekanat Ludwigsburg die Qualitätsstandards der Trauerpastoral und Bestattungskultur in den Seelsorgeeinheiten und Kirchengemeinden.

Trauer – Hoffnung – Leben